Lyra

Lyra wurde zusammen mit ihren zwei Geschwistern und der Hundemama auf der Straße gefunden. Unsere Kollegen von ACN konnten nicht einfach wegsehen und haben die kleine Familie aufgenommen.

Lyra ist eine süße kleine Hündin der langsam ihre neue Welt erkundet. Wir würden uns für die süße Hundedame ein liebevolles Zuhause wünschen wo ihr gezeigt wird wie schön so ein Hundeleben sein kann.

Lyra könnte ab Anfang März nach Deutschland kommen.

Logan

Logan wurde zusammen mit seinen zwei Geschwistern und der Hundemama auf der Straße gefunden. Unsere Kollegen von ACN konnten nicht einfach wegsehen und haben die kleine Familie aufgenommen.

Logan ist ein süßer kleiner Rüde der langsam seine neue Welt erkundet. Wir würden uns für den süßen Hundemann ein liebevolles Zuhause wünschen wo ihm gezeigt wird wie schön so ein Hundeleben sein kann.

Logan könnte ab Anfang März nach Deutschland kommen.

Limao

Limao wurde zusammen mit seinen zwei Geschwistern und der Hundemama auf der Straße gefunden. Unsere Kollegen von ACN konnten nicht einfach wegsehen und haben die kleine Familie aufgenommen.

Limao ist ein süßer kleiner Rüde der langsam seine neue Welt erkundet. Wir würden uns für den süßen Hundemann ein liebevolles Zuhause wünschen wo ihm gezeigt wird wie schön so ein Hundeleben sein kann.

Limao könnte ab Anfang März nach Deutschland kommen.

Hoffman

Hoffman wurde mit einer kleinen Verletzung unter dem Auge und an der Pfote gefunden. Mit ein bisschen Antibiotikacreme, einem Bad und viel Liebe war das aber schnell überstanden. Nun sucht der aktive Hundemann ein schönes neues Zuhause.
Hoffman liebt den Menschen und findet es klasse den ganzen Tag gestreichelt und gekrault zu werden. Mit den anderen Hunden hat er so seine Probleme, er ist ihnen gegenüber dominant, bei Rüden mehr als bei Hündinnen.
Wir suchen für Hoffman ein hundeerfahrenes Zuhause, das dem aktiven Rüden die nötige konsequente Erziehung gibt, die er braucht. Da er seine  Artgenossen und Katzen nicht mag, sollten daher keine anderen Hunde oder Samtpfoten im Haushalt leben.

Pilar

Dieses süße Hundekind wurde im alter von gerade mal 4 Monaten einfach in einem Sack im Wald entsorgt. Zum Glück hat eine aufmerksame Spaziergängerin sie gefunden und vorübergehend bei sich aufgenommen.  Damit sie nicht weglaufen konnte wurde sie an die Kette vor dem Hühnerstall angekettet.
Pilar darf sich jetzt auf einer Pflegestelle erst einmal erholen und wieder zu Kräften kommen.
Diese kleine Zaubermaus ist ein ganz fröhliches Hundekind, das neugierig alles beäugt und bestaunt und seine Welt erkundet. Pilar mag einfach alles und jeden, egal ob Menschen, andere Hunde oder Katzen.
Sie braucht aber ganz dringend eine eigene Familie und ein liebevolles Umfeld, wo sie an der Seite ihrer Menschen alles erlernen und in ein glückliches Hundeleben starten darf.

Duarte

Duarte ist einer der Hunde die nicht gefunden wurden, sondern der sich die Menschen ausgesucht hat.
Er ist bei einer Mitarbeiterin von ACN eines Tages vor der Türe aufgetaucht und einfach nicht mehr gegangen. Duarte hat sich auf dem Teppich vor der Haustür einfach zusammengerollt und gewartet bis wieder jemand gekommen ist. Die Mitarbeiterin konnte ihn einfach nicht auf der Straße zurück lassen.
Er ist ein Herz von einem Hund, ein Kuschelbär, bescheiden, sanft, unendlich dankbar für jede noch so kleine Zuwendung, ruhig, liebevoll und einfach nur freundlich. Wer ihm sein Herz schenken möchte der melde sich bitte.

Stephanite

Stephanite ist seit Ende Oktober auf einer Pflegestelle in 85368 Moosburg. Wir suchen für die hübsche Hündin erfahrene und einfühlsame Menschen, die einem unsicheren, ängstlicheren Hund die Souveränität und Sicherheit geben können, die sie braucht.

Stephanite wurde zusammen mit ihrer Schwester Selenite an einer altbekannten Stelle ausgesetzt. Über ihre Vorgeschichte ist leider nichts bekannt.
Die kleine Maus ist am Anfang etwas schüchtern, sie hatte wahrscheinlich noch keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht. Wenn sie ihre Menschen kennt legt sie ihre Schüchternheit ab und ist lieb und anhänglich.
Mit anderen Hunden kommt sie gut zurecht. Das kleine Hunde 1×1 muss Stephanite natürlich noch lernen. Wer hat für die kleine Zaubermaus ein Körbchen frei.

Vicky

Die hübsche Vicky lebt in einer Hundepension in Portugal und wartet auf ihr großes Glück.
Vicky wurde in einer portugiesischen Tötungsstation abgegeben und wäre sehr bald getötet worden. Eine liebe portugiesische Tierfreundin hat sie mit einer Patenschaft gerettet und versucht nun ein
gutes Zuhause für die süße Hündin zu finden.
Sie zeigt sich dort als sehr liebe und freundliche Hündin. Wo sind die Menschen, die dieser wunderbaren Hündin ein liebevolles Zuhause schenken möchte?

Brownie

Brownie wurde zusammen mit Mel auf der Straße eingefangen und in die Tötung gebracht. Eine liebe portugiesische Tierfreundin hat ihn mit einer Patenschaft gerettet und versucht nun ein gutes Zuhause für den freundlichen Hund zu finden. 
Der kleine Hundemann steckt voller Lebenslust und wir suchen für ihn fröhliche, liebevolle, aktive Menschen, die mit ihm durch dick und dünn gehen. Menschen, die ihm ihr Herz schenken und ihre Zeit und Aufmerksamkeit und die sich einen fröhlichen, treuen und lustigen Begleiter an ihrer Seite wünschen. Brownie lebt in einer Hundepension in Portugal und sucht von dort aus seine Menschen.

Rocky

Rocky wurde im August, wo es so extrem heiß in Portugal war, zusammen mit seinem kleinen Hundefreund Zuma gefunden. Sie irrten auf einer stark befahrenen Straße herum und waren schon total dehydriert. Da beide das gleiche Halsband trugen, hatten sie wohl auch einmal ein Zuhause, da trotz intensiver Suche aber kein Besitzer gefunden werden konnte, durften sie bei unseren Kollegen von ACN einziehen.
Für Rocky wünschen wir uns liebevolle, einfühlsame Hundehalter, die gerne aktiv sind, schöne Spaziergänge unternehmen und Freude an der gemeinsamen Beschäftigung haben. Seine Menschen sollten mit Freude, Ruhe und Geduld den süßen Wuschel an sein neues Leben heran führen und auch bereit sein, noch Hundevokabeln und das Hunde-ABC mit ihm zu üben.
Rocky geht schon gut an der Leine und fährt gern im Auto, so dass man ihn auch zu Ausflügen gut mitnehmen kann.

Zuma

Zuma wurde im August, wo es so extrem heiß in Portugal war, zusammen mit seinem Hundefreund Rocky gefunden. Sie irrten auf einer stark befahrenen Straße herum und waren schon total dehydriert. Da beide das gleiche Halsband trugen, hatten sie wohl auch einmal ein Zuhause, da trotz intensiver Suche aber kein Besitzer gefunden werden konnte, durften sie bei unseren Kollegen von ACN einziehen.
Er ist eher ein ruhiger Typ, manchmal ein kleiner Einzelgänger, der sich sehr gut als Begleiter und treuer Freund bei Familien mit größeren Kindern oder auch bei älteren Menschen in einem ruhigen Zuhause eignet, wo ihm viel Liebe, Zeit, Zuwendung und Geborgenheit geschenkt wird.
Er ist ein fröhlicher, gemütlicher Vertreter, der seine Spaziergänge genießt, aber es auch liebt gekrault und betüdelt zu werden und jede Zuwendung sprichwörtlich aufsaugt.
Zuma geht schon recht gut an der Leine, fährt gerne mit dem Auto, man muss aber noch mit ihm an dem Grundgehorsam arbeiten und ihn ruhig, einfühlsam und geduldig an sein neues Umfeld heran führen.

Martin

Martin wurde in einer portugiesischen Tötungsstation abgegeben und wäre sehr bald getötet worden. Eine liebe portugiesische Tierfreundin hat ihn mit einer Patenschaft gerettet und versucht nun ein gutes Zuhause für den braven Hund zu finden. Martin lebt in einer Hundepension in Portugal und träumt dort von einer eigenen Familie. 
Er ist so ein fröhlicher, aufgeweckter, agiler und lustiger Hund, der jetzt einfach das passende Umfeld braucht, um endlich ein schönes Hundeleben kennen lernen zu dürfen. Wer schenkt ihm das liebevolle Zuhause, das er so sehr verdient?

Carlota

Luna

Luna – Black Beauty sucht ein Körbchen
Luna tauchte eines Tages bei unserer Tanja vor der Arbeit auf. Sie war so eine liebe und freundliche Hündin, dass Tanja sie einfach aufnehmen musste.
Zur Zeit lebt Luna auf einer Pflegestelle. Sie zeigt sich dort als sehr liebe und freundliche Hündin. Sie liebt Kinder und Katzen.
Wo sind die Menschen, die diesem wunderbaren Hund das Leben bieten möchten, das sie endlich verdient.
Menschen, die sie mit Sensibilität und Verständnis durchs Leben begleiten, ihr Geborgenheit, Fürsorge und immer einen Platz an ihrer Seite geben möchten. Luna hat so großes Potenzial zu geben… so viel Freude und Lebensenergie…..

Blaze

Blaze verliert sein Zuhause und unsere Casa ist übervoll 🙁
Ursprünglich war Blaze einer der Welpen aus dem Rudel im Pinienwald. Seine jetzige Familie kümmert sich nicht um ihn, der Rüde bückst ständig aus, lebt mehr auf der Straße als Zuhause. Und nun will ihn seine Familie gar nicht mehr…….
Blaze ist ein lieber und verträglicher junger Rüde. Hunde und Katzen kennt er und sind kein Problem für ihn. Da er das Leben in einer Wohnung gewohnt ist, ist er bereits stubenrein. Er läuft auch schon recht gut an der Leine. Die nötige Grunderziehung muss er natürlich noch lernen. Wir würden uns für Blaze eine liebe Familie, gerne auch mit Kindern, wünschen, wo er endlich sein erstes richtiges Zuhause finden kann.
Wer hat für den hübschen, jungen Rüden ein Körbchen frei.

Gina

Gina wurde mit ihrer Schwester Gaby in einem Wald gefunden.

Woher sie ursprünglich kamen, wissen wir leider nicht. Eine Frau hat sie im Wald gefüttert. Gina’s Schwester Gaby wurde von einem Auto überfahren und dabei am Bein verletzt. Unsere Kolleginnen haben die beiden mitgenommen, jetzt leben sie auf einer Pflegestelle und werden liebevoll gepflegt.

Wer hat für die süße Gina ein Plätzchen frei? Superschön wäre es, wenn die beiden Schwestern zusammen bleiben könnten. Bedingung ist das aber nicht.

Pluto

TOLLER RENTNER HUND SUCHT RENTNER

Unser Pluto sucht leider doch wieder……

Leider kann Pluto in seinem jetzigen Zuhause nicht bleiben, es klappt nicht so gut mit der kleinen Hündin der Familie.
Wir möchten dazu aber noch erwähnen, dass es nicht an ihm liegt, er ist sehr gelehrig, aber er möchte nicht teilen und die Kleine kann sich nicht durchsetzen. Pluto ist draußen bei Hundebegegnungen sehr lieb, super leinenführig, ganz brav im Haus und ein absoluter Goldschatz zu Menschen.

Wir wünschen uns einen Platz bei älteren Leuten als einzel Prinz, das hat er verdient
Er musste sich sein ganzes Leben auf den Straßen Portugals durchkämpfen und jetzt soll er es einfach nur noch gut haben.
Viel Streicheleinheiten, ruhige Spaziergänge und einfach mit seinen Menschen den Lebensabend genießen.

Pluto hat einen Herzklappenfehler und muss jeden Tag mit seinem Frühstück eine Tablette essen das macht er ganz lieb und im täglichen Umgang fällt es einem nicht auf, dass er einen Herzfehler hat.

Wir hoffen das liest eine tolle Familie oder Kinder oder Enkelkinder und verhelfen Pluto ein Zuhause zu finden bei Mama, Papa oder Oma und Opa.

Mateus

Mateus lebte zusammen mit einer Hündin bei einer Familie, die nie etwas gegen die Vermehrung der beiden Hunde unternahm. Als ihnen nun aber doch die ständig neuen Welpen zuviel wurden, baten sie unsere Lucia um Hilfe. Mateus wurde kastriert und zog in die Casa Esperanza ein, nun soll er vermittelt werden. Außerdem sollen die Elterntiere kastriert werden, was eine wirklich sinnvolle Maßnahme gegen die unkontrollierte Vermehrung darstellt. 
Der süße Mateus hat sich gleich gut in der Casa eingelebt. Mit den anderen Hunden kommt er prima klar und hat immer einen Riesenspaß in deren Gesellschaft. Mateus kann aufgrund seiner besonders großen Zuneigung zu anderen Hunden gerne zu einem Zweithund ziehen. Wer möchte unserem putzigen Mateus ein schönes Zuhause schenken?

Branquinho

Heute möchten wir euch die traurige Lebensgeschichte von Branquinho vorstellen in der Hoffnung, dass wir gemeinsam für ihn ein wunderschönes Plätzchen finden, wo er endlich noch spüren darf, dass er geachtet, geliebt und verwöhnt wird und dass ein Hundeleben nicht das ist, das er bisher kennen gelernt hat….nämlich das bloße Elend, die nackte Trostlosigkeit – mehr kennt
er nicht….
Wie soll man es bezeichnen, was Branquinho hinter sich hat. Die unwürdigen Umstände, die lieblosen, nachlässigen und sicherlich aus sehr rabiaten Besitzer….
All das Elend, den Unrat, den Dreck, die Abfälle, in denen er ausharren musste….und die sein Essen waren….
Dazu angekettet an einer kurzen Leine, jahrelang in Isolation und Einsamkeit, ohne Ansprache und Bewegung. Und dennoch ist Branquinho so ein liebenswerter, bescheidener, sanfter, freundlicher Hundemann geblieben, der hat nur das Beste aller Zuhause verdient….
Wer gibt der geschundenen Hundeseele ein Zuhause auf Lebenszeit? Voller Liebe, Geborgenheit und Zuwendung, damit er seine traumatische Vergangenheit überwinden kann und wieder neuen Lebesnmut findet?

Turco

Turco wurde, zusammen mit seiner Hundefreundin Bolinha, bei unseren Kollegen von der Casa Esperanza abgegeben. Die ehemalige Besitzerin kann sich leider nicht mehr um die beiden Hunde kümmern. Da unsere Casa im Moment absolut überfüllt ist, mussten die beiden Hunde in einem Hundehotel untergebracht werden. Leider entstehen somit Kosten von ca. 100€ im Monat. Turoc ist ein sehr lieber und aufgeweckter Rüde. In ihm steckt jede Menge Engerie. Er ist das leben im Haus gewöhnt und bereits stubenrein. Der aufgeweckte Rüde leidet sehr an der momentan Situation, für ihn ist es sehr schwer ohne Menschen zu leben.

Wer hat für dieses liebe Energiebündel ein Körbchen frei.