Entwurmungspate werden

Warum Entwurmungspate werden?

Genau wie bei den Impfungen ist auch eine regelmäßige Entwurmung, eine unverzichtbare prophylaktische Maßnahme. Da eine Entwurmung nicht vorbeugend wirkt, ist es extrem wichtig, dies bei Tieren die im Rudeln gehalten werden, regelmäßig alle 3 Monate durchzuführen. Wird nicht regelmäßig entwurmt, können je nach Parasitenart schwere gesundheitliche Schäden hervorgerufen werden. Die Tiere werden zweimal mit einem Breitband- Anthelminthikum behandelt.

Kosten für zwei Entwurmungen:

– Hund: 8,00€

– Katze: 4,00€

Helfen Sie uns dabei, unsere Tiere mit einer kompletten Entwurmung zu schützen.