Kastrationspate werden

Kastrationspate werden –  Nur durch Kastrationen kann man nachhaltig Tierschutz betreiben.

Unsere Kollegen in Portugal versorgen zu den Tieren in den Auffanglagern auch sehr viele Tiere, die noch auf der Straße leben. Unkastriert vermehren sie sich immer weiter und der Kreislauf nimmt kein Ende. Genau wie die unzähligen Tiere die schon auf der Straße leben und jeden Tag ums Überleben kämpfen, müssen auch sie ein gefährliches und leidvolles Leben führen, das meistens mit dem Tod endet.Um das Leid im Vorfeld schon etwas einzugrenzen, müssten diese Tiere unbedingt kastriert werden.  Jedoch können wir diese Kosten nicht alleine finanzieren…. Wir benötigen dabei dringend Ihre Hilfe. Unterstützen Sie unseren Verein und werden Sie Kastrationspate. Nur durch Kastrationen kann man nachhaltig Tierschutz betreiben. Wir freuen uns über jede Spende auch wenn es sich dabei nur um einen Teilbetrag handelt. Auch dieser hilft uns ungemein weiter. Auch unsere Tiere in den Auffanglagern sind leider nicht alle kastriert, daher benötigen auch diese dringend Kastrationspaten.

Kosten für eine Kastration:

Hündinnen

  • kleine Hündin: 60,00€
  • mittlere Hündin: 70,00€
  • große Hündin: 80,00€

Rüden

  • kleiner und mittlerer Rüde: 50,00€
  • großer Rüde: 60,00€

Die Kosten der Kastration bei Katzen ist von der Größe des Tieres abhängig

  • Katze: 45€
  • Kater: 30€

Als Dankeschön erhält jeder Kastrationspate eine laminierte Patenschaftsurkunde mit dem Bild des Tieres, das mit seiner Unterstützung kastriert werden konnte.