Zappa – Adoptiert

Geburtsdatum:01.01.2015
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Größe: 40 cm
Gewicht: 14 kg
Eigenschaften: lieb, freundlich und aufgeweckt
Geeignet für: Personen mit Hundeerfahrung, Familien mit Kinder ab 12 Jahren
Nicht geeignet für: Hundeanfänger
Aufenthaltsort: Casa Esperanza (Portugal)

Wir bitten um Verständnis, dass unsere Hunde ausschließlich im süddeutschen Raum vermittelt werden.

Unser „Zappa“ wurde im Jahr 2018 vor den Türen der Casa gefunden. Man suchte nach seinem Zuhause, das man ein paar Straßen weiter fand. Dort lebte „Zappa“ angekettet an einem Tor, wo er sich befreien konnte. Der kleine „Zappa“ musste nicht mehr zurück.  „Zappa“ ist ein lieber, freundlicher und aufgeweckter Rüde, alle Besucher ob groß oder klein werden immer freundlich begrüßt. „Zappa“ versteht sich sehr gut mit den Hündinnen in der Casa. Bei den Rüden entscheidet die Sympathie. Mit den vorhandenen Katzen in der Casa, gibt es keinerlei Probleme.  Leider hat „Zappa“ ein Problem mit seinem Futter, er teilt nicht gerne und darum suchen wir für „Zappa“ hundeerfahrene Personen, die ihn sehr konsequent Erziehen, damit er seine Grenzen kennen lernt und ein glückliches Leben führen kann. Wer möchte sich dieser Herausforderung stellen und unserem „Zappa“ dies ermöglichen?

Bei ernsthaften Interesse an einer Adoption senden Sie uns bitte eine persönliche Nachricht an info@pfotenhilfe-portugal.de Kommentare gehen leider zu schnell unter, danke.